Aktuelles


22.05.2017
TWA und N.L. Chrestensen als Gastgeber der Wirtschaftsarchivare

Am 18. Mai 2017 trafen sich die thüringischen und sächsischen Wirtschaftsarchivare und -archivarinnen zu ihrer Frühjahrstagung. Das Thüringer Wirtschaftsarchiv hatte als Gastgeber die Firma N. L. Chrestensen gewonnen. 18 Archivare waren der Einladung nach Erfurt gefolgt. Sie absolvierten ein straffes Programm. Der Geschäftsführer Frederick Chrestensen begrüßte die Gäste und stellte die traditionsreiche Firma ausführlich vor. Im Anschluss präsentierte der Senior Niels Lund Chrestensen in Schlaglichtern die 150 Jahre Firmengeschichte. In einem dritten Tagesordnungspunkt sprach Dr. Wolf-Dieter Blüthner, viele Jahre Saatgutleiter bei N. L. Chrestensen, überblicksweise zur Neu- und Erhaltungszucht, zu Heil- und Gewürzkräutern und zu Energiepflanzen.

Nach dem Mittag führte Dr. Blüthner die Wirtschaftsarchivare erst in den „Historienraum“, anschließend durch die wichtigsten Abteilungen des Unternehmens vom Labor bis zur Verpackung. Die Archivare waren beeindruckt von dem Gesehenen und Gehörten.

Im Anschluss bot Kerstin Richter, Fotografin und Leiterin der Bildstelle des Erfurter Stadtarchivs, einen anschaulichen Vortrag zur Fotoerschließung im Archiv. Sie stellte den Fotobestand des Stadtarchivs vor und erläuterte den Erschließungsprozess. Sie legte auch dar, was man bereits im Vorfeld beachten und entscheiden muss. Ferner wurden die sachgerechte Verpackung und Lagerung sowie die Digitalisierung von Fotos thematisiert.

Zum Abschluss informierten Frank David (SWA) und Tamara Hawich (TWA) noch über Wissenswertes aus den Regionen. Nach der Verabschiedung stürmten die sächsischen Gäste noch das Gartencenter der Firma N. L. Chrestensen, denn das Unternehmen hat auch in Sachsen einen sehr guten Ruf!


zur Übersicht
Volltext-Suche:
 

Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch 10-16 Uhr
(oder nach Voranmeldung)

 
SIE BEFINDEN SICH HIER:Startseite » Aktuelles